Ich möchte dir gerne von meiner Erfahrung der letzten Monate berichten, die meine Spiritualität sowohl auch mein Leben allgemein weitgreifend gefördert hat.

Am 17.Januar 2020 hatte ich aufgrund meiner persönlichen Lebenssituation das Bedürfnis, mit einem Bekannten namens Kap-Keun SONG Kontakt aufzunehmen, der vor ziemlich genau 20 Jahren mein Taekwondo Trainer war. Kap-Keun unterrichtete die Koreanische Kampfkunst mit dem Ziel, Körper, Geist und Seele zu entwickeln. Er nannte seine Schule „Shimdo – der Weg des Herzens“. Während dieser Zeit durfte ich viele Erfahrungen machen, die mein Leben und meine „Spirituelle Reise“ massgebend positiv gefördert haben. Ich war damals etwas über 20 Jahre jung und unterbrach das Training bald wieder aufgrund diverser Weiterbildungen, Weltreisen und verschiedenen Wohn-/Arbeitsorten. Als ich mich dieses Jahr mit Kap-Keun getroffen habe kristallisierte sich schnell heraus, dass ich ihn erneut als Begleiter/Coach auf meiner Spirituellen Reise haben möchte. Seine Unterstützung wirkte wie ein „Booster“ (Beschleuniger) für meine Entwicklung, sodass sich auch ein paar körperliche Symptome schnell verbessert, aber auch einige private Veränderungen sich ergeben haben.

Diese Erfahrungen/Wandlungen, die ich nun in kürzester Zeit machen durfte, habe ich mir die letzten Jahre immer gewünscht. Vielleicht war es bis jetzt nicht die richtige Zeit resp. ich durfte vorher noch andere Erfahrungen machen. Ich bin überzeugt, dass Kap-Keun vielen weiteren Menschen in ihrer Entwicklung zur Seite stehen kann und dass diese Menschen genau so schöne Veränderungen erleben können. Gerade in der jetzigen Zeit erachte ich die persönliche, spirituelle Arbeit als sehr wichtig.
Aus diesem Grund habe ich mich entschieden, euch Kap-Keun vorzustellen. Er hat eine ausgesprochene Gabe, anderen Menschen zuhören zu können und situationsgerechte Lösungsvorschläge auszuarbeiten, die das volle Potential zum Vorschein bringen. Diese Fähigkeit hat Kap-Keun u.a. durch sein Studium an der Uni ZH in Philosophie, Pädagogik und Psychologie und durch seine Praxiserfahrungen mit ganz vielen Menschen perfektioniert.

Wer mehr über Kap-Keun und seine Arbeit erfahren will, kann dies auf seiner Webseite nachlesen:
Oneness-Coaching

 

 

Interessierte können Kap-Keun telefonisch oder via Email kontaktieren:
Mobile: +41 76 437 5126 | E-Mail: oneness.song@gmail.com
Er bietet seine Beratungen auf Deutsch und Englisch an (wer will auch in Koreanisch 🙂 und reist auch bei Bedarf zu seinen Kunden. Aktuell arbeitet er in Lugano und Zürich.

Es würde mich sehr freuen, wenn Kap-Keun auch das Potential von dir, deinen Freunden, Verwandten und Bekannten „optimieren“ kann. Wir sind alles Meister – jeder in seinem Bereich – doch leider bleibt unser Potential zu oft verborgen und ungenutzt. Lasst uns unsere Potentiale herausholen und die Erde nachhaltig zu einem wunderschönen, friedlichen Ort werden. Dieses Mail darf unbegrenzt weitergeleitet werden 🙂

Herzliche Grüsse
Beni

PS: Diese Empfehlung beruht auf meiner Initiative und ich bin in keiner Hinsicht darum gebeten worden noch habe ich daraus irgendwelche finanzielle Vorteile. Es geht mir um das Wohl jedes Einzelnen und um das Wohl des Ganzen.